Gesundheitskompetenzen

Das Ergebnis einer Studie der Universität Bielefeld zeigt auf, dass mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland über eine eingeschränkte Gesundheitskompetenz verfügt. Dies bedeutet, dass es uns schwer fällt gesundheitsbezogene Informationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und auf die eigenen Lebenssituation anzuwenden.
Gerade in komplexen und unbeständigen Zeiten ist es von wesentlicher Bedeutung, dass Sie selbst für Ihre physische und psychische Gesundheit aktiv und engagiert sorgen, Ihre individuellen Ressourcen stärken sowie aufmerksam und achtsam mit sich umgehen.
Eine Basis zur erfolgreichen Bewältigung von Krisen und Rückschlägen ist der Umgang mit stressbehafteten Situationen sowie die Stärkung Ihrer Resilienz.

Führen mit Gesundheit, Engagement und Menschlichkeit

Führen mit Gesundheit, Engagement und Menschlichkeit

Wie kann es Ihnen, als Führungskraft, gelingen im Spannungsfeld zwischen Management und Mitarbeitern Ihre eigene körperliche und geistige Stabilität zu erhalten sowie gesund, motiviert und leistungsfähig zu führen?

Gesundheit und Führung

  • Gesunde Führung & wertschätzende Kommunikation
  • Gesunde Führungskraft

Umgang mit Stress und Stärkung der Resilienz

Sie haben Ihre Zeit, als einen der größten Schätze, ein wenig verloren? Sie möchten Ihr Verhältnis zur Zeit ändern & Balance wieder gewinnen?

Stressmanagement
  • Stressentstehung
  • Stressbewältigung & Problemlösestrategien
  • Selbstführsorge
Resilienz
  • Förderung Personaler Ressourcen
    • Achtsamkeit
    • Selbstwirksamkeit
    • Optimismus

Meine Qualifikationen

  • Gesundheitskompetenzen für Führungskräfte, Pädagogische Hochschule, Karlsruhe
  • Stressmanagement, OF Universität Bamberg
  • Resilienz auf individueller und kollektiver Ebene, FAU Erlangen-Nürnberg
  • ZRM®, ISZM Zürich

Weinheim | Weimar

Telefon: 0176 - 39866233